Als ein renommiertes Bauunternehmen hat sich unser Kunde auf den Ingenieurbau spezialisiert. Dabei kommen die bundesweiten Projekte u. a. aus dem Brücken- und Tunnelbau. Mit seinem Hauptsitz im Ruhrgebiet unterhält unser Kunde weitere Niederlassungen im Bundesgebiet sowie auch im europäischen Ausland. Die Projektvolumina liegen >10 Mio. Euro.

Im Rahmen der Erweiterung des bestehenden Teams suchen wir den

 Kalkulator (m/w) Großprojekte

Sie verantworten die Analyse und Bewertung von Großprojekten anhand der Ausschreibungsunterlagen sowie das Abrufen der internen und externen Leistungen zur Angebotserstellung. Das Erstellen von Leistungsverzeichnissen sowie die Ermittlung der Kosten und Leistungen fallen ebenso in Ihr Aufgabengebiet wie die Marktanfrage von Stoffpreisen und Nachunternehmerleistungen und die Bewertung der Angebote von Lieferanten bzw. Nachunternehmern. Initiierung von Nebenangeboten und Sondervorschlägen sowie die Mitwirkung an der Ausarbeitung dieser rundet Ihr Tätigkeitsfeld ab.

Sie sind Dipl.-Bauingenieur (TH/FH/TU) oder Techniker mit entsprechender Berufserfahrung und seit mehreren Jahren als Kalkulator von Großprojekten im Hoch- und Infrastrukturbau tätig. Zudem  besitzen Sie Erfahrungen im SF-, Tief- und Straßenbau (Spezialtiefbau wären von Vorteil). Neben fundierten Kenntnissen im Ingenieurbau, bringen Sie auch ein gutes Know-how im Bereich Kalkulation und Baustellenabwicklung mit. Kenntnisse im Bauvertragswesen werden ebenso vorausgesetzt, wie auch der sichere Umgang mit der allgemeinen EDV sowie Arriba/iTwo.

 Sind Sie interessiert? Wir freuen uns, Sie kennenzulernen. Strenge Vertraulichkeit und Berücksichtigung Ihrer Sperrvermerke sind selbstverständlich. Bitte setzen Sie sich mit Herrn Christoph Ramp unter Tel. 0711/717 929 oder per Mail an cr@schneider-partner.de in Verbindung.