Für unseren Kunden suchen wir den  

Prozessentwickler (m/w)

Standardisierung / Vorentwicklung

Unser Kunde ist ein weltweit tätiger Automobilzulieferer mit Fertigungsstandorten in Europa, Asien und Mexiko. Das Produktportfolio umfasst v.a. Lenkstränge und –säulen sowie Kardanwellen für den internationalen Kraftfahrzeugmarkt. Diese werden aus einer Hand entwickelt, produziert sowie vertrieben. Kurze Wege und eine lange Betriebszugehörigkeit zeichnen das Familienunternehmen mit Sitz im Großraum Ludwigsburg aus.

Ihre Aufgaben

  • Strategische Grundlagenentwicklung für neue Prozesse im gesamten Unternehmen:                                                                                                                                – Technische Analyse von Vorentwicklungsthemen                                         – Durchführung von Voruntersuchungen für Standarderstellungen
  • Erarbeitung und Erstellung von unternehmensweiten Standards
  • Enge Abstimmungen mit den operativen Prozessentwicklern in den weltweiten Werken und dem Versuch
  • Enge Zusammenarbeit mit den Leitern der Entwicklung, Qualitätssicherung und der Fertigung
Ihre Qualifikation

  • Dipl.-Ing. (FH/BA) der Fachrichtung Produktionstechnik  oder Maschinenbau
  • Techniker der Fachrichtung Mechatronik
  • Berufserfahrung in der Prozessentwicklung und im Projektmanagement bei einem Unternehmen im Maschinenbau, idealerweise aus der Automobilzulieferer- und / oder Automobilindustrie
  • Alternativ: Berufserfahrung in einem Forschungsinstitut
  • fundiertes technisches Verständnis (v.a. in der mechanischen Bearbeitung)
  • Gute EDV-Kenntnisse (MS Office, SAP)
  • gute Englischkenntnisse

Suchen Sie eine neue interessante Herausforderung? Dann freuen wir uns, Sie kennenzulernen. Ihre Bewerbung richten Sie gerne per Mail direkt an Frau Nathalie Scheerer-Gulde, ns@schneider-partner.de oder nutzen das Bewerbungsformular auf unserer Homepage. Strenge Vertraulichkeit und Berücksichtigung Ihrer Sperrvermerke sind selbstverständlich.