Für unseren Kunden suchen wir für den Fertigungsstandort in Thüringen den

Prozessentwickler (m/w)  

Unser Kunde ist ein weltweit tätiger Automobilzulieferer mit Fertigungsstandorten in Europa, Asien und Mexiko. Das Produktportfolio umfasst v.a. Lenkstränge und –säulen sowie Kardanwellen für den internationalen Kraftfahrzeugmarkt. Diese werden aus einer Hand entwickelt, produziert sowie vertrieben. Kurze Wege und eine lange Betriebszugehörigkeit zeichnen das in der 3. Generation geführte Familienunternehmen mit Hauptsitz im Großraum Stuttgarts aus.

 

Ihre Aufgaben

  • Koordination und Optimierung von Prozessen im Unternehmen
  • Konzepterstellung für neue Prozesse
  • Umsetzung der kundenspezifischen Anforderungen
  • Festlegen von Spezifikationen für Anlagelieferanten
  • projektbezogene Suche und Bewertung von potentiellen Anlagelieferanten
  • Maschinenabnahme und Betreuung der Inbetriebnahme der neuen Anlagen
  • Erstellung und Anpassung der Dokumentationen an die Prozessänderungen
  • Betreuung und Optimierung des Serienlaufs
Ihre Qualifikation

  • Dipl.-Ing. (FH/BA) der Fachrichtung Produktionstechnik oder Maschinenbau
  • Techniker der Fachrichtung Mechatronik
  • Berufserfahrung in der Prozessentwicklung und im Projektmanagement bei einem Unternehmen im Maschinenbau, idealerweise aus der Automobilzulieferer- und / oder Automobilindustrie
  • sehr gutes technisches Verständnis
  • REFA-Kenntnisse und Projektmanagement-Kenntnisse wünschenswert
  • Umgang mit PPS-Systemen
  • Gute EDV-Kenntnisse (MS Office, SAP)
  • Gute Englischkenntnisse

 

Suchen Sie eine neue interessante Herausforderung? Dann freuen wir uns, Sie kennenzulernen. Ihre Bewerbung richten Sie gerne per Mail direkt an Frau Nathalie Scheerer-Gulde, ns@schneider-partner.de oder nutzen das Bewerbungsformular auf unserer Homepage. Strenge Vertraulichkeit und Berücksichtigung Ihrer Sperrvermerke sind selbstverständlich.